Von Silja Meyer-Zurwelle
Posted: Updated:
0 Kommentare

Hallo Tianwa. Du bist Geigerin. Hättest Du auch etwas ganz anderes werden können?

Vielleicht hätte ich Jura studiert. Es gibt viele Berufe, die ich interessant finde. Aber es stellte sich schon relativ früh heraus, dass ich so eine Art Wunderkind war. Ich stand als junges Mädchen viel auf der Bühne.

Spielt man in China eigentlich anders Geige als in Deutschland?

Jein. Klassische Musik bleibt ja klassische Musik. Aber wie bei allen Instrumenten gibt es auch bei der Geige verschiedene Schulen. In China war die russische Schule lange sehr prägend.

Wie kommt es überhaupt, dass die Menschen in China eine so große Affinität zur klassischen europäischen Musik haben?

In der Kulturrevolution war alles Westliche verboten. Ich könnte mir vorstellen, dass die Sehnsucht danach sehr groß war und auch die Begeisterung für Musik aus dem Westen von dieser Zeit herrührt.

Ähnliche Beiträge

Markus Hinterhäuser, Pianist und Intendant der Salzburger Festspiele, kam nach Heidelberg, um mit...

Das Streichquartett Quatuor Bergen hat sich am Pariser Konservatorium gegründet. In Heidelberg sind...

Kann man Schiefer und Backsteine hören? Jedenfalls kennt jeder Mensch eine Musik, in der er sich...

Hinterlasse einen Kommentar