Eine Kirche hat eine ganz eigene Akustik, anders als ein Konzerthaus. Himmlische Klangerlebnisse wurden so möglich, im Orgelkonzert mit Jörg Widmann und Markus Uhl, in der Jesuitenkirche.

Eine besondere Konzertsituation Mitten im Stück geht das Licht aus. Ein Knall, Dunkelheit. An welcher Stelle genau, weiß der Solist Han Kim nur ungefähr. Es sind nämlich noch ein paar Tage bis zur Aufführung beim Heidelberger Frühling, am 23. April. Kim ist nervös, jedenfalls ein bisschen. Komponist Óscar Escudero hat...

Carte Blanche für Igor Levit: Der Pianist überrascht sein Publikum im Late-Night-Konzert mit einer Kurpackung Fugen. Keine leichte Kost - aber kein anderes Konzert des Frühlings war für das Publikum so bereichernd.

Der Klangzauberer Toshio Hosokawa hat für das Fauré Quartett ein neues Stück komponiert. Die Uraufführung fand statt beim Heidelberger Frühling, das Konzert war ausverkauft.