Wie kann man das Fräulein Klarinette zum Schöngesang verführen? Han Kim und Jörg Widmann wissen es. Sie spielen Kammermusik von Mozart, Widmann und Brahms.

Da steckt der Gockel schon im Namen. Der Leiter des Renaissance-Ensembles erklärt, warum er sich musikalisch mit dem Tier identifizieren kann.

Ein Festival darf nie stagnieren, sonst wird es sterbenslangweilig, findet Thorsten Schmidt. Diese Gefahr besteht für den Heidelberger Frühling zur Zeit nicht, der Intendant hat Ideen genug.

Die innere Zerrissenheit Robert Schumanns, neu interpretiert mit einer reizvollen Mischung aus Tanz, Musik und Video. "Szenen der Frühe" beim Podium Festival Esslingen.