Der „Frühling“ wagt sich mit dem Musiktheater-Experiment „Castor&&Pollux“ weit vor. Unsere Nachtkritik.

Bomsori Kim und Rafal Blechacz spielen Violinsonaten von Mozart, Fauré, Debussy und Szymanowski. Ein Abend der Extraklasse.

Khatia Buniatishvili baut eine Brücke von Schubert zu Liszt

Das Barockorchester Anima Eterna aus Brügge zu Gast beim Heidelberger Frühling

Überraschend viele Komponisten haben sich mit den Gedichten von Joseph Freiherr von Eichendorff befasst. Ein Konzert der Extraklasse

Anna Lucia Richter und Michael Gees präsentieren mit „Extempore“ einen etwas anderen Liederkreis, frei nach Schumann

Igor Levit und das Tonhalle-Orchester Zürich gastieren in der Stadthalle mit Brahms und Elgar

Fazil Say spielt in der Stadthalle Chopin und Beethoven und sägt keinen Ast ab.

Sarah Maria Sun und Jan Philip Schulze öffnen die prall gefüllten Schatzkammern der Gegenwartsmusik

Das Konzept ging auf: "Dichter_lieben" in der HebelHalle mit einem großartigen Holger Falk.