Das Klavierquintett von Brahms op 34 ähnelt eine tragischen Geschichte. Wie werden die Stipendiaten der Kammermusikakademie des Heidelberger Frühling diese Geschichte zu Ende erzählen?

Viola da braccio heißt Armgeige. Kein Wunder also, dass die Bratsche so oft auf den Arm genommen wird. Oder? Wo der Ursprung der Witze liegt und was wirklich an den Vorurteilen dran ist, kann hoffentlich Volker Jacobsen erklären. Er bezeichnet sich selbst als einen „Edelbratscher“, das bedeutet: einen Bratscher, der...

Igor Levit ist dem Frühling als Pianist und als Leiter der Akademie schon mehrere Jahre lang treu. Sein Konzert ist beeindruckend.