Magdalena Hinterbrandner wurde 1996 in Augsburg geboren, sie studiert an der Universität Heidelberg Linguistik und Musikwissenschaft – im Master. Seit ihrem sechsten Lebensjahr spielt sie Harfe. Sie hat schon in den verschiedensten journalistischen Bereichen gearbeitet: beim Augsburger Lokalfernsehen a.tv, im PR-Bereich der Stadtwerke Augsburg, als Stipendiatin beim Mozartfest in Würzburg und bei der Lokalredaktion der Süddeutschen Zeitung in Dachau. Dort ist sie seit 2017 freie Mitarbeiterin.