1612 stirbt der britische Thronfolger. Viele Komponisten Englands schreiben Trauermotetten. Gallicantus, ein auf Renaissance-Musik spezialisiertes Vokalensemble, stellte eine Auswahl in der Peterskirche vor.

Da steckt der Gockel schon im Namen. Der Leiter des Renaissance-Ensembles erklärt, warum er sich musikalisch mit dem Tier identifizieren kann.