Die Kritiker gehören zur Musik genauso wie die Musiker selbst. Aber welchen Platz nehmen sie ein, neben dem Publikum, den Künstlern? Was ist ihre Aufgabe? Und für wen schreiben sie?