Die Zukunftsvisionen von Terry Gilliams Film „Brazil“ kreuzen sich mit denen der Musiktheaterproduktion Castor&&Pollux

Hochgejubelter Komponist und skeptisch beäugter Homosexueller: Dass Benjamin Britten Zeit seines Lebens zwischen Staatspflicht und Innerlichkeit haderte, hört man seiner Musik an. 1953 komponiert er innerhalb kürzester Zeit zwei völlig unterschiedliche Stücke: das Auftragswerk „Gloriana“ und den Liederzyklus „Winter...