Drei Musiker spielen Robert Schumann, die „Romanze“ aus den Fantasiestücken op. Eindringlicher, unspektakulärer kann ein Konzert nicht beginnen. Und so packt es alle Zuhörer an diesem Abend in der Alten Aula sofort.